EndoLab - Implant Testing Services Implant Testing

Stentfreie Oberfläche ISO 25539

Aktuelle Prüfverfahren  



ISO 25539‐1: Kardiovaskuläre Implantate – Endovaskuläre Implantate – Teil 1: Endovaskuläre Prothesen.

ISO 25539‐2: Kardiovaskuläre Implantate – Endovaskuläre Implantate – Teil 2: Gefäßstents.

ASTM F2081: Standard Guide for Characterization and Presentation of the Dimensional Attributes of Vascular Stents

EndoLab® GmbH bestimmt die freie oder offene Fläche jeder unbedeckten Region des Implantats. Diese wird als Funktion des Prozentsatzes der gesamten Oberfläche angegeben.  


Implant Testing - Stentfreie Oberfläche ISO 25539